Warum
Lotte Berk

Warum die Lotte Berk Methode?


Lotte Berk Studios sind immer klein, die Klassen sind übersichtlich und es wird individuell unterrichtet. Warum? Nicht jede Übung – so Lotte Berk – ist für jede Person gleich geeignet. Man muss improvisieren, den Schwierigkeitsgrad den Möglichkeiten anpassen.


Die Lotte Berk Methode ist nicht vom Alter einer Person abhängig. Jeder kann es tun, egal welcher Fitnessgrad vorhanden ist.


  • Völlig untrainierte Leute haben sehr schnell Erfolg in Kraft und Schönheit.
  • Absolut trainierte Leute stärken die Muskulatur, welche sie nie gebraucht haben und oft gar nicht wissen, dass es dort Muskeln hat, wo sie es neuerdings fühlen. Als Aufrechterhaltung und Steigerung der Kraft für jede Art von Sport oder Tanz ist die Methode hervorragend geeignet. Die Kraft verteilt sich auf den ganzen Körper und richtet ihn auf. Daher kommt die Schönheit der Haltung z.B. des Tänzers.

  • Rückenbeschwerden verschwinden
  • Der Beckenboden wird stark
  • Der Körper wird schmal und gestrafft
  • Die Haltung wird aufrecht (falsche Haltung korrigiert)
  • Knochenschwund (Oestoporose) wird vorgebeugt. Zur Zeit eine der häufigsten Probleme der Frauen ab 50.
  • Muskulatur wird langgezogen und elegant mit wenig Aufwand
  • Es macht Spass


Die Methode wird ins Leben integriert: Bereits nach ein paar Lektionen im Studio fängt der Körper an, die Muskulatur zu benützen, welche benachteiligt war und es entwickelt sich ein Netz über dem Skelett, welches sich durch die tägliche Bewegung weiterentwickelt. Dieses Phänomen kann verstärkt werden, indem eine Person während ihrer täglichen Arbeit oder während der Freizeit wie z.B. Fernsehen und was man halt so tut, gewisse Positionen einnimmt und mit diesen kleinen präzisen Bewegungen weiterhin ihren Körper stärkt und formt.


Eine erste Veränderung, welche Leute nach den ersten paar Lektionen berichten, ist diese: Aufrechter Gang und mehr selbstsicheres Auftreten.


Die Kleider fangen an lockerer zu fallen unabhängig des Körpergewichtes.


Wer einmal Lotte Berk Übungen gemacht hat, möchte keine anderen Trainingsübungen mehr machen.